Resulation TEST

Testtitel

Knauf Insulation Resulation
1. Auftrag für Recycling von Knauf Insulation Dämmstoffresten
Die Verarbeiterfirma kann bereits mit dem Auftrag an den Baustoffhändler die Wiederverwertung der Zuschnittabfälle  mitbestellen. Dazu ist eine verbindliche Erklärung für sortenreine Sammlung durch die Verarbeiterfirma erforderlich.
Knauf Insulation Resulation

2. Verbindliche Erklärung

Das Formular steht auf www.knaufinsulation.at unter Resulation zum Download bereit.
Zur Bestätigung des Auftrags ist das unterfertigte Formular vom Baustoffhändler an [email protected] zu schicken.
Knauf Insulation Resulation

3. Bestellung der BigBags

Der Baustoffhändler vermerkt die benötigten Big Bags je Materialgruppe gleich auf der Bestellung an unser Customer Service Center (Stückzahl ergibt sich aus dem Projektvolumen; ca. 5%).
Knauf Insulation Resulation
4. Lieferung der Big Bags
Die leeren Big Bags werden von GFR, unserem Reststoffexperten der Knauf Gruppe, zur Baustelle geschickt.
Knauf Insulation Resulation
5. Sortenreines Befüllen der Big Bags
Bitte nur Material aus aktueller Knauf Insulation Produktion in den jeweiligen Big Bag für Steinwolle, Glaswolle oder Tektalan füllen.