Knauf Insulation erwanderte 5.000 Euro für Kinder-Krebs-Hilfe

Knauf Insulation Österreich , Dezember 09, 2021

Unter dem Motto „Walk for a better world“ trafen sich Firmenleitung, Mitarbeiter, Geschäftspartner und Freunde verteilt auf ganz Österreich zu Tagesausflügen, um gemeinsam zu wandern und zu spenden. Diese erste, erfolgreich durchgeführte Wander-Aktion von Knauf Insulation macht Lust auf mehr.

Gemeinsam Gutes tun
Insgesamt nahmen rund 250 Wanderbegeisterte an Tagesetappen von circa 10 bis 20 Kilometern teil. Je gewandertem Kilometer spendete Knauf Insulation einen Euro für den guten Zweck. Dazu kamen mehrere Zusatzspenden von Unterstützern der Aktion. Der Reinerlös kommt jetzt der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe zugute und wurde von Knauf Insulation abschließend zu diesem runden Gesamtbetrag aufgestockt.
 

Knauf Insulation Geschäftsführer Udo Klamminger überreicht den Scheck an Frau Mag.a Franziska Oppitz, BA, von der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe

Ein voller Erfolg
Diese erstmals im Herbst 2021 stattgefundene Veranstaltung war ein voller Erfolg. Zufrieden zeigt sich unser Geschäftsführer Udo Klamminger: „Ziel der Wanderungen war es, das Miteinander zu stärken, um auch die zukünftigen Herausforderungen partnerschaftlich zu meistern. Umso mehr freuen wir uns über die rege Teilnahme und die schöne, gemeinsam verbrachte Zeit. Ich bin stolz, dass so viele fürs Gelingen mitgemacht haben und freue mich, den Scheck symbolisch an Frau Magistra Franziska Oppitz überreichen zu können. Aufgrund des Erfolgs planen wir, diese Idee nächstes Jahr weiter auszubauen.

Spendenübergabe per Video
Herausfordernde Zeiten brauchen kreative Lösungen. Deshalb erfolgte die Übergabe des Schecks online. „Eine wirklich beeindruckende Spendenaktion, die Knauf Insulation gemeinsam mit ihren Partnern in ganz Österreich umgesetzt hat! Im Namen der Österreichischen Kinder-Krebs-Hilfe bedanke ich mich herzlich bei allen Beteiligten für den sportlichen Einsatz und das großzügige Engagement zu Gunsten an Krebs erkrankter Kinder und Jugendlicher“, so Frau Mag.a Oppitz.

Knauf Insulation for a better world