Anwendungsentwickler (m/w/d) für den Bereich Holzwolle Europa

FUNKTION

Als Mitarbeiter Anwendungsentwicklung Holzwolle führen Sie grundsätzlich grundlegende und/oder angewandte Entwicklung zu Materialwissenschaften durch. Sie verwenden bestehende oder neue wissenschaftliche/technische Methoden und Theorien, um Probleme zu lösen. Dies gilt für Produkte, Bauteile und Systeme, um diese zu verbessern oder Neue zu entwickeln. Im Besonderen sind anwendungstechnische Themen im Zusammenhang mit Holzwolleprodukten zu bearbeiten. In diesem Zusammenhang bieten Sie Antwort auf technische Anfragen von Kunden innerhalb und außerhalb der Unternehmung in Form von technischer Beratung. Sie interpretieren Bedürfnisse von Kunden und setzen sich für eine am besten geeignete Produktlösung von Knauf Insulation im Einklang mit spezifischen Produktanwendungen ein, um Wettbewerbsvorteile zu erhalten.

Die Aufgabe ist länderübergreifend, in Zusammenarbeit mit den lokalen Verantwortlichen, angelegt

IHRE AUFGABEN

  • Erarbeitung von Lösungen bei anwendungstechnischen Fragestellungen beim Einsatz von Produkten und Systemen
  • Erstellung von Anforderungsprofilen für neue Produkte und Systeme anhand von Vertriebs- und Kundengesprächen
  • Identifizierung, Aufbau und Pflege von Beziehungen zu wichtigen Architekten und Planern, um Informationen über Kundenbedürfnisse zu sammeln und so Produkt- und Anwendungsinnovationen zu fördern.
  • Mitarbeit bei der Optimierung sowie Neuentwicklung von Produkten
  • Erarbeitung von Systemlösungen mit bestehenden und neu entwickelten Produkten
  • Test von neu entwickelten Systemen
  • Harmonisierung von bestehenden Zubehörteilen innerhalb der Sparte Holzwolle
  • Test und Auswahl von Zubehörmaterialien
  • Unterstützung bzw. Durchführung von Zertifizierungsaufgaben (Produkt, System etc…)
  • Ansprechpartner für regionale Anwendungstechniker für den technischen Support
  • Pflege von bestehenden und Erstellung von neuen Produktdatenblättern für Produkte zur überregionalen Verwendung
  • Führung von Teams bei organisationsübergreifenden Projekten

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation als Bauingenieur oder Bautechniker
  • Einschlägige Erfahrung als Anwendungstechniker in der Baustoffbranche, oder Know-how über Baustoffe und/oder Bauprodukte gelten als Voraussetzung
  • Erfahrung im Projektmanagement in Bezug auf Produkt- und Anwendungsentwicklung
  • Kenntnisse der einschlägigen Normen und Richtlinien im Bauwesen
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und eine überzeugende, serviceorientierte Persönlichkeit
  • Ergebnisorientiert, pragmatisch, konzeptionell, projekterfahren und hohe methodische Kompetenz
  • Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute Kenntnisse mit MS-Office-Anwendungen
  • Teamplayer mit hohen sozialen Kompetenzen und gutem Kommunikationsvermögen
  • Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und organisatorisches Talent
  • Kundenorientiertes Denken und Kreativität
  • Bereitschaft für Reisetätigkeiten

WIR BIETEN IHNEN

  • Offene und dynamische Unternehmenskultur
  • Onboarding mit umfangreichem Einschulungsprozess
  • Selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungsspielraum
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Weiterbildung (Sprachkurse, Schulungen, Seminare etc.)

Diese Stelle besetzen wir am Standort Ferndorf (Österreich) alternativ wäre Simbach am Inn (Deutschland) möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an jobs-austria@knaufinsulation.com

Bei Fragen
Persönlicher Ansprechpartner:
DI Joachim Wieltschnig Technischer Direktor Holzwolle
Tel.: +43 699 1809 3400

Postanschrift
Knauf Insulation GmbH – Personalabteilung
Industriestraße 18
9586 Fürnitz