Industriefassade

Aussenwand, Industriefassade

Im Industriebau sind Fassaden in Leichtbauweise auf Grund ihrer kostengünstigen und schnellen Errichtung beliebt. Sie bestehen aus Stahlträgern, Trapez- und Kassettenprofilen. Bei einem zweischaligen Aufbau einer Wand mit Stahlprofilen, können in die Wandkassetten die Dämmstoffe eingebaut werden.

Ausführung:

Das Dämmmaterial kann einfach in die Kassetten der Wandkonstruktion geklemmt werden. Nachdem die Dämmung eingebaut wurde, kann die Wandkonstruktion durch die äußeren Wandprofile komplettiert werden.
 

Hinweis:

Je nach Anforderung und Bausubstanz können unterschiedliche Produkte für Ihre Dämmlösung in Frage kommen. Um zu erfahren, welches Produkt für Ihr Projekt am besten geeignet ist, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kopntakt

Für weitere Fragen kontaktieren Sie unseren