Hinterlüftete Fassade

Knauf Insulation Hinterlüftete Fassade

Hinterlüftete Fassaden stellen eine bauphysikalische optimale Außenwandkonstruktion dar. Durch eine vorgehängte Fassade wird eine Teilung des Bauteils erreicht, die es ermöglicht, Bauteilschichten zu kombinieren.

Ausführung:

Die Dämmplatten werden an die Wandkonstruktion befestigt. Geeignete Sichtverkleidungen werden als Gestaltungselement und Witterungsschutz vor der Dämmung angebracht.
 

Hinweis:

Je nach Anforderung und Bausubstanz können unterschiedliche Produkte für Ihr Projekt in Frage kommen. Um zu erfahren, welche Dämmlösungen es gibt, nutzen Sie bitte unser Dokumentencenter mit allen wesentlichen Informationen. Für eine individuelle Beratung stehen wir gerne auch persönlich zur Verfügung.