10 Jahre ECOSE

NATÜRLICH DAS ORIGINAL

Mineralwolle mit ECOSE:
Bärenstark und vielfach bewährt

 

 

 

 

 

Mineralwolle mit ECOSE
feiert 10. Geburtstag

Mitte 2009 schrieb Knauf Insulation Geschichte mit der Umstellung auf ein natürliches Bindemittel für Glaswolle-Dämmstoffe. Möglich machte dies ECOSE Technology, das neue Bindemittel aus schnell nachwachsendem Rohstoff, das Mineralwolle für immer veränderte. Diese Innovation begeistert Profis wie auch Heimwerker seit mittlerweile 10 Jahren.

10 Jahre ECOSE Technology

Das Original: Von Natur aus braun

Mut zum Original zu haben bedeutet, sich vom Gewöhnlichen zu entfernen. Mit ECOSE Technology gelang es uns, das branchenübliche Phenol-Formaldehydharz-Bindemittel erfolgreich zu ersetzen. Damit waren wir die Ersten, die das gesamte Glaswolle-Produktprogramm im Konzern weltweit auf das neue natürliche Bindemittel umgestellt haben. Das Bindemittel ist auch für die Braunfärbung unserer Dämmwolle verantwortlich, die auf natürliche Weise im Produktionsprozess ohne den Zusatz von Färbe- oder Bleichmitteln entsteht. 10 Jahre nach der Einführung blicken wir nun voll Stolz auf diese beispiellose Erfolgsgeschichte zurück, die eine der wichtigsten Komponenten in unserer nachhaltigen Dämmstoffproduktion darstellt.

10 Jahre ECOSE

Überzeugend in jeder Hinsicht

Nicht nur die Farbe des Dämmstoffs macht den Unterschied. Durch die Umstellung auf das Bindemittel ECOSE Technology wurde auch die Energiebilanz dieser Dämmstoffe verbessert, weil um ca. 70 Prozent weniger Energie für die Bindemittel-Herstellung benötigt wird. Die Chemikalien wie Phenol und Formaldehyd wurden auch deshalb aus dem Produktionsprozess verbannt, um gesundheitlich bedenkliche Emissionen der Dämmstoffe zu reduzieren und das Raumklima nicht zu belasten. Heute bestätigen Umweltzertifikate wie der “Blaue Engel“ und das „Indoor Air Zertifikat in Gold von Eurofins“ sowie viele weitere Auszeichnungen den Erfolg dieser Maßnahme.

10 Jahre ECOSE

Stark in der Leistung und angenehm in der Verarbeitung

Nach mittlerweile 10 Jahren und in etlichen Bauprojekten verbaut, hat sich die neue Dämmstoffgeneration am Markt bestens bewährt. Sie erfüllt alle Leistungskriterien, die an einen hochwertigen Dämmstoff gestellt werden: Unsere Dämmstoffe mit ECOSE Technology dämmen hervorragend, brennen von Natur aus nicht, wirken Schall dämmend und sind resistent gegen Feuchtigkeit. Und sie sind nicht nur umweltfreundlich, sie begeistern speziell durch ihre angenehme Handhabung bei der Verarbeitung. Zahlreiche Profis, aber auch Heimwerker bestätigen, dass „ECOSE-Dämmstoffe“ beim Verarbeiten kaum jucken oder stauben. Auch gibt es keinen beißenden Geruch mehr, der sonst beim Hantieren mit Glaswolle störte.

10 Jahre ECOSE

Die Erfolgsgeschichte geht weiter:
Mineral PLUS Dämmplatte mit ECOSE

Speziell freut uns, dass sich ebenso unsere jüngste Innovation, die MINERAL PLUS Dämmplatte mit ECOSE Technology, so gut am Markt behauptet. Hier ist es uns in idealer Weise gelungen, die Vorteile der Steinwolle mit den Vorteilen der Glaswolle zu kombinieren. Zusätzlich zu allen Vorteilen aufgrund des natürlichen ECOSE-Bindemittels erweist sich diese flexible Dämmplatte bei Dämmprofis als echtes Plus.
Egal ob zwischen den Sparren, Stehern oder Deckenbalken gedämmt werden soll, unsere kompakte und gleichzeitig beim Einbau biegsame Dämmplatte MINERAL PLUS überzeugt speziell im Holzbau durch ihre sehr hohe Wärmedämmleistung (λD= 0,034 W/mK). Dank ihrer hohen Rückstellkraft klemmt die Platte kompakt in der Tragkonstruktion. Auch Reststücke können hier ohne zusätzlichen Aufwand mit eingebaut werden. Darüber hinaus sind MINERAL PLUS Dämmplatten nicht brennbar (Brandverhalten nach Euroklasse A1) und angenehm in der Handhabung. Außerdem brauchen sie aufgrund ihrer hohen Komprimierung wenig Lagerplatz. Mittlerweile gibt es MINERAL PLUS Dämmplatten zusätzlich zu den Breiten 600 und 625 mm auch in der Breite 575 mm und in den Dämmstärken 50 bis 240 mm.

1o Jahre ECOSE Technology