Trittschall-Dämmplatte TP

Trittschall-Dämmplatte TP

EUCEB

Mineralwolle gemäß ÖNORM EN 13162
MW-EN 13162-T5-DS(T+)-WS-SDi-CP4-AFr7
Produkart nach ÖNORM B 6000: MW-T  

Produktbeschreibung
Steinwolle-Trittschalldämmplatte, nichtbrennbar, wärme- und schalldämmend, wasserabweisend, unverrottbar, formbeständig, alterungsbeständig.

Anwendung
Trittschalldämmung speziell für Decken. Für normale Wohnraumbelastung (Wohnbau) bis zu einer Auflast von 5 kPa.

Hinweis
Werden auf Trittschall-Dämmplatten TP mineralisch gebundene Heraklith BM Platten (Dicke 25 mm) aufgelegt, so erhöht sich das Trittschallverbesserungsmaß von Massivdecken ΔLw um mindestens 4 dB (lt. ÖNORM B 8115, Teil 4).

Verarbeitung
Bitte beachten Sie die jeweiligen Verarbeitungsrichtlinien.
Darüber hinaus gelten die einschlägigen Normen und die anerkannten Regeln der Technik.

Der Vertrieb erfolgt über den Fachhandel.