Immer in Form: MINERAL PLUS, die neue Dämmplatte für den modernen Holzbau

Meldung vom 07.02.2017 on Aktuelle Meldungen

MINERAL PLUS heißt die neueste Produktinnovation aus dem Hause Knauf Insulation. Mit dieser Mineralwolleplatte ist es gelungen, die Vorteile der Steinwolle mit den Vorteilen der Glaswolle in idealer Weise miteinander zu kombinieren. Denn die nicht brennbare Dämmung bringt erhebliche Pluspunkte für den Holzbau: Sie ist leicht, kompakt und biegsam zugleich. Außerdem zeichnet sich diese Dämmplatte durch ihre hohe Komprimierung aus. Das spart Ladevolumen und Lagerplatz. 

Die flexible Klemmplatte MINERAL PLUS revolutioniert den modernen Holzbau, da sie sowohl mit den Vorteilen der Glaswolle als auch mit den Besonderheiten der Steinwolle aufwarten kann. “Obwohl äußert flexibel und leicht in der Anwendung, behält diese Platte immer ihre Formstabilität und Klemmkraft”, zeigt sich Geschaftsführer Udo Klamminger begeistert. Zu den sehr guten Schall- und Wärmedämmleistungen gesellen sich Aspekte wie Umwelt- und Verarbeitungsfreundlichkeit. Dank des natürlichen, formaldehydfreien Bindemittels ECOSE® Technology ist die neue Dämmplatte nachhaltig, geruchsneutral und außerdem absolut angenehm in der Handhabung. Die Zertifikate Indoor Air Comfort Gold von Eurofins sowie das RAL Gütesiegel belegen zudem die qualitative Hochwertigkeit dieses nachhaltigen Baustoffs.

Die neue Mineralwolle-Dämmplatte Mineral Plus punktet durch:

  • eine sehr hohe Wärmedämmleistung (λD= 0,034 W/mK)
  • eine sehr gute Schalldämmung
  • die Nichtbrennbarkeit (Brandverhalten nach Euroklasse A1)
  • Umweltfreundlichkeit
  • die angenehme Handhabung dank ECOSE® Technology
  • die hohe Rückstellkraft
  • geringes Ladevolumen und wenig Lagerplatz aufgrund der hohen Komprimierung
  • Form- und AlterungsbeständigkeitMineral Plus Produktgruppe
Mineral Plus einbauen

Das leichte und biegsame Dämmmaterial ist flexibel in der Anwendung, bleibt aber trotzdem in Form und hält setzungssicher in derTragkonstruktion. Auch Reststücke können hier ohne zusätzlichen Aufwand eingebaut werden.

Mineral Plus einbauenAussenwand

 
Aufbau Außenwand mit Holzriegelkonstruktion:

- Außenputz
- Tektalan A2 E21
- Knauf Diamant
- Klemmplatte MINERAL PLUS KP 034
- Dampfbremsbahn LDS Flex Plus
- Streuschalung
- Heraklith BM-W verspachtelt mit Knauf Grünband

Mineral Plus Dachschräge

Aufbau Dachschräge
- Dacheindeckung
- Dachlattung / Konterlattung
- Schalungsbahn LDS 0.04
- Schalung
- Zwischensparrendämmung mit Klemmplatte
  MINERAL PLUS KP 034
- Dampfbremsbahn LDS Flex Plus
- Querdämmung mit Klemmplatte
  MINERAL PLUS KP 034
- Heraklith BM-W verspachtelt mit Knauf Grünband

Image MINERAL PLUS Folder

Download Flyer „MINERAL PLUS – leicht, stark und biegsam zugleich“